1. Rang: Horst Sobek
2. Rang: Roland Oesterling
3. Rang: Johann Germann
4. Rang: Geoff des Ligneris
 
Horst siegt im Final mit 4&3.